Intensiv Abend

Der Abend richtet sich speziell an alle, die irgendwann schon einmal in der Zendo meditiert haben und nach einem inspirierendem Wiedereinstieg suchen. Dieser Abend ist ein Highlight für alle Fortgeschrittenen und ambitionierten Anfänger. Durch das intensive Sitzen am  Abend kann man eine wunderbare Tiefe erreichen und ganz bei sich selbst ankommen.

Ablauf: 

Der Abend startet mit einer geführten HARA-Meditation und einem kleinen Input von der Meditationslehrerin. Wir sitzen gemeinsam im Zazen, üben  Gehmeditation (Kinhin),  lockern damit nicht nur die Beine aus, sondern üben uns auch im „DO“. So bezeichnet man die Meditation in Bewegung. Der DO ist ein Bindeglied zwischen der Übung des Zazen (Sitzmeditation) und „Zen im Alltag“, quasi der Königsdisziplin.

Bei der Teezeremonie (Sarei) üben wir gemeinsam Achtsamkeit nach dem Grundsatz „Auf mich achtend, achte ich auf die anderen. Auf die Anderen achtend, achte ich auf mich selbst“. Traditionellerweise wird im Zen grüner Tee serviert. Bitte lass uns wissen, wenn Du eine kleine Menge Tee am Abend nicht verträgst.

Pausen & Verpflegung:

Wir achten auf ausreichende Pausen zwischen den Einheiten. Hier servieren wir Tee, Wasser und kleine, gesunde Knabbereien.

Optional:

Einige Übungen aus dem Yoga oder dem Qi Gong unterstützen perfekt die Meditation. Gemeinsam werden wir  (nur für ein paar Minuten) „Das Pferd“ stehen, eine unglaublich energetisierende Qi Gong Übung, die uns dabei hilft unsere Körpermitte zu stärken. Keine Angst, wir orientieren uns hier stets am Level der Teilnehmer.

Kosten

  • Gratis für alle Zen Lounge Mitglieder  & vita club  Mitglieder mit Zusatzabo.

Der Ein- und Ausstieg ist alle 30 Minuten möglich.

Termine

Intensivabend

neue Termine folgen in KÜRZE!

Wo:

vita Zen Lounge
Alpenstraße 95 – 97
5020 Salzburg