Female Leadership Empowerment

Weibliche Führungsqualitäten im digitalen Zeitalter stärken

Weibliche Führungsqualitäten sind gerade in der schnelllebigen und digitalen Zeiten besonders gefragt. Ihre Bedeutung für erfolgreiches Management und Leadership werden zunehmend erkannt. Gleichzeitig stehen Frauen in Führungspositionen in einer männerdominierten Arbeitswelt oft unter hohem Anpassungsdruck.

In diesem Seminar lernen Frauen durch Zen, moderne Arbeits- und persönlichkeitspsychologische Techniken ihre weiblichen Führungsfähigkeiten weiter auszubauen und gezielt im Unternehmenskontext einzusetzen. So können sie aktiv mitgestalten und maßgeblich zum Unternehmenserfolg im digitalen Zeitalter  beitragen.

Was erwartet dich:

  • Erkenne deine Ziele und erhalte Klarheit über deine nächsten Schritte
  • Persönliche Stärken und Fähigkeiten gezielt und erfolgreich einsetzen
  • Eigenen Sinn und persönliche Werte herausarbeiten
  • Das richtige Maß an Authentizität und Emotionalität finden
  • Grenzen bewusst und effektiv setzen
  • ….

Leitung & Team
Das Seminar wird von Constanze Hofstätter gemeinsam mit Zen Lounge Leitung Conny Hörl, Stephanie Shorp und Alexandra Jorzig geleitet.

Start:
Donnerstag, 17:00 Uhr   Ende: Sonntag, 11:30 Uhr

Kosten:
1249,- Euro zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Anmeldung erfolgt über die Zen Leadership academy

Termine

26. – 29. März 2020

25. – 28. September 2020

Wo:
Daishin Zen Kloster und Seminarzentrum
Hölzlers 169
87474 Buchenberg / Allgäu